...so lautete das Motto des Malwettbewerbs an dem Kinder der Kita Christuskirche, der Grundschule Klein Flottbeker Weg, der Elbschule, des Gymnasium Othmarschen, des Gymnasium Hochrad, des Christeaneums und der Schule Hirtenweg teilgenommen haben.

Die sechsköpfige Jury musste aus den mehr als zweihundert Kunstwerken die 24 Bilder auswählen, die sich nun hinter den Türchen verbergen. Das war eine schwere Wahl, denn alle Bilder sind märchenhaft schön und sehr phantasievoll und liebevoll gemalt!

Als Dankeschön erhalten die 24 Künstler/innen eine kleine Überraschung, die sich bei Rückgabe der Kunstwerke, kurz vor den Weihnachtsferien, an den Bildern befinden wird. Des Weiteren wird pro Schule/Kita eine Extra-Überraschung verlost. Der genaue Termin hierfür wird mit der Kita und den Schulen noch abgestimmt.
veranstaltet von der Ev.-Luth- Christusgemeinde Othmarschen